Freitag, 30. November 2018 - Weihnachtsshow

Benutzeravatar
DK3
Administrator
Administrator
Beiträge: 1032
Registriert: 25. Oktober 2008, 14:55
Wohnort: Senden

Freitag, 30. November 2018 - Weihnachtsshow

Beitrag von DK3 »

Freitag, 30. November 2018 - Weihnachtsshow

Frage:
Warum werden in Caracas (Venezuela) zu Weihnachten die Straßen gesperrt?
Antwort:
In Caracas hat der Kirchgang in der Adventszeit eine lustige Besonderheit: Um auf den schnellsten Wege zu den traditionellen Messen zu kommen, hat sich der Brauch entwickelt, das die Einwohner nicht mit dem Auto zur Kirche fahren, sondern auf Rollschuhen.

Frage:
Was ist der "Furzende Nikolaus"?
Antwort:
Der Begriff kommt aus dem Sauerland und leitet sich von dem Wort Pumpernickel ab. Denn Pumper bedeutet dort "Furz" im Sauerland und die Kurform vom "Nikolaus" "Nickel". Folglich bedeutet der Name im spöttischen Sinne "Furzender Nikolaus". Als Pumpernickel wird im Sauerland eine Brotsorte bezeichnet. Der Spitzname deutet auf die Verdauungsfördernden Eigenschaften des Brotes hin.

Frage:
Wer oder was ist ein Rammbär?
Antwort:
Der Begriff Rammbär kommt aus dem Bauwesen und Beschreibt ein Gewicht, das mit Hilfe einer Führungsschiene Rohre oder Pfähle in den Boden Rammt. Aber auch die Lawinen Forschung macht sich die Konstruktion in Abgewandter Form zu nutze. Ein Gewicht von 1KG Rammbär wird über eine Sonde mehrmals auf Neuschnee fallen gelassen. Es Rammt sozusagen in den Schnee. Mit dieser Methode wird die Schneedichte festgestellt und eine Gefahren Einschätzung abgegeben werden.

Frage:
Welche Besonderheit gilt in Siena (Italien) für alle Frauen mit dem Vornamen Maria?
Antwort:
Wenn eine Frau Maria heißt, hat sie automatisch Berufsverbot für einen Bestimmten Beruf. Sie darf nicht Prostituierte werden. Der Hintergrund ist, mit dem Namen von Heiligen darf in diesem Gewerbe nicht geworben werden.

Frage:
Was passiert, wenn der Schiedsrichter bei manchen Herren-Fußballspielen die blaue Karte zieht?
Antwort:
Die Blaue Karte kommt bei einem ganz besonderen Fußballspiel zum Zuge. Und zwar im Vatikan eigenen Klerekus-Cup. Einem Fußballturnier unter Priestern gibt es nicht nur die bekannten Gelben und Roten Karten, sondern auch die Blaue. Erhält ein Spieler diese Blaue Karte, hat das zur Folge, das der Betroffene Spieler 5 Minuten an den Spielrand setzt und vor Gott seiner vergehen abbitte leisten muß.

Frage:
Warum tragen die Zwergpinguine auf Philip Island gestrickte Pullover?
Antwort:
Ein Australische Hilfsorganisation startete 2001 einen Aufruf kleine Pullover für Zwergpinguine zu stricken und einzusenden. Kurz zuvor gab es eine Ölkatastrophe nahe Philip Island. Durch das Öl bestand die Gefahr, das die Federn der Pinguine verkleben und nicht mehr Ausreichend gegen Kälte geschützt sind. Dank Zahlreicher Spenden, konnten 96% gerettet und Gesund in die Wildnis entlassen werden.

Frage:
Was ist eine Bescherungsbremse?
Antwort:
Die Bescherungsbremse kommt am Heiligen Abend zum Einsatz. Es handelt sich um eine Handgearbeitete Dekoration aus Stoff, oftmals in Kombination mit einer Engelsfigur, das mit Gold und Perlen reich verziert wird. Viele neugierige Kinder versuchen durch das Schlüsselloch einen Blick auf das Christkind zu bekommen. Um das zu verhindern, wird die Bescherungsbreme an die Türklinke gehängt, um das Schlüsselloch zu verdecken.

Frage:
Was misst man mit der finnischen Maßeinheit Poronkusema?
Antwort:
Poronkusema ist finnisch und bedeutet wörtlich Übersetzt: Das Pissen des Rentiers. Poron= Das Renntier, kusema= Pinkeln. Mit der Maßeinheit Poronkusema wird die Strecke gemessen, die ein Renntier schafft ohne zu Pinkeln. Renntiere können nicht gleichzeitig Laufen und Pinkeln. Das Maß entspricht ca. 7,5Km.

Frage:
Woher hat die Süßspeise "Kalter Hund" ihren Namen?
Antwort:
"Kalter Hund" ist ein bekannter Kastenförmiger Kuchen, der mit Keksen oder Plätzchen zubereitet wird. Die Kastenform vom "Kalten Hund" ähnelt den Wagen aus dem Bergbau, die "Gruben Hunt" hießen. Mit der Zeit hat sich das "Hunt" zum "Hund" entwickelt. Das Kalt bezieht sich auf die Kühlung des Kuchens.

Frage:
Was ist die "Samstagstüte"?
Antwort:
Die Schweden haben sich eine raffinierte Besonderheit einfallen lassen, um den Süßigkeiten Konsum ihrer Kinder im Griff zu haben. Der sogenannte Lourdachskäse, bedeutet wörtlich übersetzt, die Samstagstüte. Die Tradition besagt, das lediglich am Samstag Süßigkeiten gekauft werden dürfen. In manchen Haushalten in Schweden ist dies heute noch üblich. Viele Supermärkte bieten hierfür eine explizite Tüte an, die mit Süßigkeiten gefüllt ist, die "Samstagstüte".

Frage:
Warum musste die 34. Auflage der Bibel 1731 zurückgenommen werden?
Antwort:
Wegen eines Druckfehlers. Anstatt "Du sollst nicht Ehebrechen" wurde "Du sollt Ehebrechen" Gedruckt.

Frage:
Wie schaffte es eine Großmutter aus Vratimov (Tschechien) ihrer Familie ein unvergessliches Weihnachten zu bereiten?
Antwort:
Die sechsköpfige Familie verbrachte Weihnachten bei ihrer Großmutter. Als sie mit Ausfallerscheinungen wie Übelkeit und Halluzinationen ins Krankenhaus eingeliefert wurden, ging man zunächst fälschlicherweise von einem Gasleck im Haus aus. Ursache war jedoch das Essen, das die Großmutter zubereitet hat. Sie besitzt aus medizinischen Gründen Marijuana und hatte beim Zubereiten des Gänsebratens zur falschen Gewürzmischung gegriffen.

Frage:
Was sind "Schneeflockenkinder"?
Antwort:
Der Begriff kommt aus der Fortpflanzungsmedizin. Paare, deren Familienplanung nach erfolgreicher Kinderwunschbehandlung abgeschlossen ist, können ihre überzähligen Befruchteten Eizellen Anonym anderen Paaren spenden. Da diese Eizellen in flüssigen Stickstoff gelagert werden, nennt man Babies die nach so einer Kinderspende zur Welt kommen, Eisbärchen oder Schneeflockenkinder.


DK3
- Management ist, wenn 10 Leute für das bezahlt werden, was 5 billiger tun könnten, wenn sie nur zu dritt sind und davon 2 krank sind.

- Habe keine Angst, etwas neues zu probieren. Ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic.

- Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...

- Keine Antwort ist die eindeutigste Antwort, die man kriegen kann.